Wanderung durch den Herbstwald – Pilze

Erdstern

Und wieder einmal bin ich durch den Herbstwald gewandert auf der Suche nach Pilzen. Primär war ich ja wieder auf der Suche nach Fliegenpilze und durchstreifte wieder den Kappelberg. Die eine Stelle bei denen ich zuletzt die Fliegenpilze gefunden hatte, war leider nicht mehr die Beste. Die Pilze waren angefressen und sahen wirklich nicht mehr schön aus. Daher bin ich weiter gewandert und hab verschiedene Stellen abgeklappert.
Bei einem Mischwald hat man doch wenig Chancen auf solche Funde aber trotz allem habe ich zwar keine Fliegenpilz gefunden aber dafür einen anderen seltenen Pilz. Wie der Zufall es wollte entdeckte ich einen Finger Erdstern der nach der Meinung von einem Pilzexperten recht selten ist. Also hat es die Enttäuschung doch sehr gelindert, doch so etwas zu entdecken. Dieser war ja noch direkt am Wegrand also musste ich gar nicht mich tief durch das Unterholz schlagen um sowas zu finden. Man sieht doch manchmal sind diese Zufallsfunde doch die Besseren und man muss nur die Augen offen halten um sowas zu finden.

Hier sind nun die Bilder von der Wanderung durch den Herbstwald – Pilze

 

Schreibe einen Kommentar